Mein Krebs, mein Weg

Ihre Initiative für mehr Lebensqualität bei Krebs

Die Diagnose Krebs ändert schlagartig alles.
Wir helfen Ihnen, einen Weg für sich und Ihre Angehörigen zu finden.

Jetzt als App verfügbar

Mein Krebs, mein Weg

Ihre Initiative für mehr Lebensqualität bei Krebs

Die Diagnose Krebs ändert schlagartig alles.
Wir helfen Ihnen, einen Weg für sich und Ihre Angehörigen zu finden.

 

Jetzt als App verfügbar

Wo stehen Sie gerade?

Wählen Sie auf der Karte aus, an welchem Punkt ihres individuellen Weges Sie sich befinden.

Auf Ihrem Weg an Ihrer Seite

Ob Sie kürzlich die Diagnose erhalten haben oder Ihre Behandlung starten: Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Weg durch die Zeit Ihrer Krebserkrankung zu finden und so viel Lebensqualität wie möglich zu bewahren.

Wenn Sie diese Seite gefunden haben, leiden vermutlich Sie selbst oder einer Ihrer Liebsten an einer Krebserkrankung. In dieser schweren Zeit möchten wir Ihnen Orientierung auf dem Weg bieten und Ihnen helfen, trotz Ihrer Krebserkrankung eine so hohe Lebensqualität wie möglich zu bewahren.

Dazu finden Sie auf dieser Seite eine Übersicht zum Verlauf einer Krebstherapie, Hilfs- und Unterstützungsangebote samt Kontaktadressen, Neuigkeiten aus der Krebsforschung, hilfreiche Ratgeber sowie Tipps von Experten.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Themen:

Diagnose

Wie wird eine Krebsbehandlung durchgeführt, mit welchen Nebenwirkungen ist zu rechnen? Hier finden Sie Antworten. Sie können genau da einsteigen, wo Sie sich zum jetzigen Zeitpunkt Ihrer Erkrankung befinden.

Mit der Diagnose einsteigen

Behandlung

Welche Fragen sollte ich meinem Arzt unbedingt stellen? Was brauche ich im Krankenhaus? Damit die Vorbereitungen auf die einzelnen Phasen Ihrer Therapie so einfach wie möglich fallen, finden Sie in allen Themen Checklisten zum Download.

Mit der Behandlung einsteigen

Nachsorge

Der Themenbereich „Nachsorge“ widmet sich der Zeit nach der Behandlung Ihrer Krankheit: Was folgt auf eine Krebstherapie, welche Untersuchungen stehen an was für Leistungen stehen Ihnen weiterhin zu?

Beim Thema Nachsorge einsteigen

Aktuelles

Welche Ratschläge haben Fachleute für die Zeit einer Krebstherapie? Hier finden Sie Interviews und Tipps von Experten aus verschiedenen Fachrichtungen wie Medizin, Psychologie und mehr, damit Sie informiert und zuversichtlich Ihren Weg gehen können.

Zu den aktuellen Themen

Aus den aktuellen Themen

Supportive Therapien bei Krebs: Dr. med. Friedrich Overkamp im Interview

Beim Stichwort „Krebs“ denken die meisten Menschen an die Nebenwirkungen der bekanntesten Behandlungsformen, wie der Chemo- oder Strahlentherapie. Viel zu selten spricht man über die Möglichkeiten der modernen Medizin. Mit unterstützenden Behandlungen, sogenannten...

Diagnose Brustkrebs: Mit Schlagfertigkeit gegen die Angst

Mein Krebs, mein Weg im Gespräch mit Nicole Staudinger Als Bestseller-Autorin Nicole Staudinger mit 32 Jahren von ihrer Brustkrebsdiagnose erfuhr, war sie da: Die Angst! Gerade hatte sich die Mutter von zwei Kindern mit „Schlagfertigkeitsseminaren für Frauen“...

Krebsbehandlung heute: Dr. med. Friedrich Overkamp im Interview

Die Behandlung von Krebs hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. Das weiß kaum jemand so gut wie der Onkologe Dr. med. Friedrich Overkamp. Mehr als 25.000 Krebspatienten hat er an Kliniken und in eigener Praxis durch ihre Therapie begleitet. Heute macht...

Leitfaden für den Umgang mit der Covid-19 Pandemie bei Krebserkrankungen

Was Krebspatienten in Zeiten des Coronavirus wissen müssen Da das neuartige Coronavirus bereits bei gesunden Menschen zu schweren Symptomen und Krankheitsverläufen führen kann, müssen vor allem Menschen mit Vorerkrankungen besondere Schutzmaßnahmen ergreifen. Zu...

Von Betroffenen für Betroffene: Das Buch „Bauchgefühle – Leben aus Leidenschaft“

Eine gute Krebsbehandlung hat heute auch immer die Lebensqualität der Betroffenen im Blick. Dafür gibt es unterstützende Maßnahmen, sogenannte Supportivtherapien, die Beschwerden der Krankheit und Nebenwirkungen der Behandlung lindern und den PatientInnen zu einem...

Von Anfang an gut begleitet

Neu – jetzt auch als App:„Mein Krebs, mein Weg“ unterstützt Patienten von der Diagnose bis zur Nachsorge Entwickelt wurde die App auf Grundlage der gleichnamigen Patienteninitiative und Website www.mein-krebs-mein-weg.de. Anstoß für den erweiterten Service war das...

Die richtige Kopfbedeckung bei Chemotherapie

Darauf kommt es während und nach der Behandlung an Das erste Bild, das man beim Stichwort „Chemotherapie“ im Kopf hat, ist oft ein vollkommen haarloser Kopf. In vielen Fällen kommt es tatsächlich zu einem Haarausfall am Körper. Auf dem Kopf und im Gesicht fällt das...

Rückenmarksnahe / Intrathekale Schmerztherapie als potente Option der Schmerzbehandlung

Mehr Lebensqualität für Krebspatienten durch weniger Schmerzen Vor allem chronische, also ständige Schmerzen sollen stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit getragen werden, denn: Allein in Deutschland leiden mehrere Millionen Menschen an bleibenden Schmerzen – und...

Bewegung und Sport bei Krebs

Körperliche Aktivität unterstützt die Krebstherapie Eine Krebsbehandlung und Bewegung - schließt sich das nicht von vornherein gegenseitig aus? Sind nicht Schonung und Ruhe viel besser geeignet, um die Heilung des Körpers zu unterstützen? Die Antwort lautet: Nein, im...

Diagnose Eierstockkrebs? Über die Krankheit sprechen

Mein Krebs, mein Weg im Gespräch mit Prof. Dr. Jalid Sehouli (Charité Berlin) Wenige Worte verändern das Leben in so kurzer Zeit so radikal wie „Sie haben Krebs“. Die Nachricht ist immer erschreckend, auch wenn die Krankheit in den meisten Fällen kein Todesurteil mehr...